SonnendachMachen Sie sich unabhängig von den Energieversorgern und den ständigen Preisschwankungen. Werden Sie selbst Stromanbieter und nutzen Sie die vom Gesetzgeber garantierte Einspeisevergütung für die nächsten 20 Jahre.

Die Investition in eine Solaranlage ist eine sichere Geldanlage mit einer Rendite von 5-7%. Speisen Sie den erzeugten Strom in das öffentliche Stromnetz ein, refinanziert sich eine PV-Anlage ohne Eigenkapital in 8-10 Jahren. Alle Einnahmen danach sind reiner Gewinn.

Darüber hinaus bietet eine Solaranlage Optionen für die Zukunft: Haben Sie auf Ihrem Dach genügend Platz für eine 3-4 kW Anlage, speisen Sie mehr Strom ein, als Sie selbst verbrauchen. Die meisten Hersteller geben eine Leistungsgarantie von ca. 80 bis 85% nach 20 Jahren. Das heißt für Sie, nach Ablauf der 20 Jahren haben Sie geringere Stromkosten – egal wie hoch diese dann sein werden.

Mit dem durch den Eigenverbrauchn eingesparten Stromkosten bezahlen Sie nicht nur den Kredit über die Laufzeit der Finanzierung sondern auch die Versicherung und Wartung der Anlage. Nach ca. 8 bis 10 Jahren ist Ihre Anlage getilgt und die Vergütung danach ist Gewinn.

 

News-Feed der Sonnenseite

22. März 2019

Umweltpolitische Informationen: aktuell, kritisch und unabhängig