Nur durch eine optimale Auslegung kann die Anlage den errechneten Ertrag über viele Jahre liefern. Eine Photovoltaik-Anlage muss deshalb sorgfältig und unter Berücksichtigung vieler Faktoren geplant werden: Ihr Dach muss vor Ort genau vermessen werden sowie die Verschattung im Jahresverlauf analysiert werden. Der Wechselrichter muss optimal auf die Module abgestimmt sein, das Montagesystem muss so ausgelegt sein, dass die Anlage über viele Jahre den witterungsbedingten Belastungen stand hält.

Für die Auslegung der einzelnen Komponenten arbeiten wir mit leistungsfähigen Computerprogrammen und detaillierten Berechnungen der Hersteller. Falls noch Baupläne Ihres Hauses verfügbar sind, erleichtern diese die genaue Anlagenplanung. Alternativ dazu können wir Ihr Dach vermessen oder vorhandene Daten eines Vermessungsinstitutes zukaufen. 

Sie können sich nicht vorstellen wie Ihr Haus mit einer PV-Anlage aussieht?
Kein Problem: wir fotografieren Ihr Haus und machen Ihnen eine fotorealistische Montage. So können Sie sich ein genaues Bild Ihres Hauses mit integrierter Solaranlage machen.

   
ohne mit
Vorher
Nachher


Sie erhalten von uns eine detaillierte Kostenaufstellung, die alle anfallenden Kosten zur Montage berücksichtigt. Der 1 kW Preis umfasst die komplette Montage, Verkabelung und Anmeldung bei Ihrem Energieversorger. Mit dem Angebot erhalten Sie alle Unterlagen inklusive Ertragsprognose, die Sie für eine Finanzierungsanfrage bei der Bank benötigen.

News-Feed der Sonnenseite

22. März 2019

Umweltpolitische Informationen: aktuell, kritisch und unabhängig